Direkt zum Inhalt

Klage gegen Sparkasse Märkisch-Oderland: Termine

 

  • Wir klagen

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) reicht Musterfeststellungklage gegen die Sparkasse Märkisch-Oderland beim Brandenburgischen Oberlandesgericht ein.

  • Verbraucher:innen können sich für Klage anmelden

    Das Bundesamt für Justiz (BFJ) eröffnet das Register. Ab jetzt können Verbraucher:innen sich in das Register eintragen.

     

     

  • Mindestens 50 Verbraucher:innen haben sich für Klage angemeldet

    Innerhalb von zwei Monaten nach Registeröffnung müssen sich mindestens 50 Verbraucher:innen in das Register eingetragen haben. Diese Zahl wurde übertroffen.

  • Anmeldungen sind nicht mehr möglich

    Am Tag vor der mündlichen Verhandlung besteht die letzte Möglichkeit für Verbraucher:innen, sich in das Register einzutragen. Das Bundesamt für Justiz hat 168 Eintragungen gezählt.

  • Mündliche Verhandlung

    Die mündliche Verhandlung findet in Brandenburg an der Havel statt. Der vzbv hat in seiner News über den Verlauf informiert. Mit dem Ablauf dieses Tages wird das Register geschlossen. Danach ist keine Austragung mehr möglich.

  • offener Zeitpunkt

    Oberlandesgericht erlässt Urteil

    Das Oberlandesgericht urteilt. Parteien können Rechtsmittel einlegen.

  • offener Zeitpunkt

    Prozessende

    Das Verfahren wird durch endgültiges Urteil oder Vergleich beendet.