...

Foto: vzbv unter Verwendung von KMPZZZ – adobestock.com
Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) klagt gegen die EOS Investment GmbH

Aktueller Stand der Klage | 28. September 2021

Die EOS Investment GmbH verlangt von Verbraucherinnen und Verbrauchern die Erstattung von Inkassokosten, wenn sie mit der Beitreibung eigener Forderungen die EOS Deutscher Inkasso-Dienst GmbH (DID) beauftragt. Das Unternehmen treibt nach Ansicht des vzbv Inkassokosten so künstlich in die Höhe - und zwar zu Lasten der Verbraucher.

Das Bundesamt für Justiz hat das Register für die Klage am 28.09.2021 eröffnet. Verbraucher:innen können sich jetzt kostenlos anmelden und so der Klage anschließen. Um zu prüfen, ob ihr Fall zur Klage passt, können Verbraucher:innen den Klage-Check nutzen.

Aktuelle Informationen zur Klage gegen die EOS-Investment finden Sie unter:
Alle News zur EOS-Klage

Passt mein Fall zur Klage?

Hier können Sie prüfen, ob Ihr Fall grundsätzlich zur Musterfeststellungsklage gegen die EOS Investment GmbH passt.

Fragen & Antworten (FAQ)

Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Musterfeststellungsklage gegen die EOS Investment GmbH.